Drucker mit Smartphone verbinden

Mit dem Fortschritt der Android-Technologie wird auch Ihre Fähigkeit, alles von Ihrem Android-Handy oder Tablett aus richtig zu machen, verbessert. Google hat eine Cloud-Druckanwendung entwickelt, die mit Ihrem Drucker funktioniert, der entweder mit Ihrem drahtlosen Netzwerk oder über USB mit Ihrem Computer verbunden ist. Sie können vom Handy aus drucken und somit wichtige Dokumente direkt mobil ausdrucken. Hier erfahren Sie, wie Sie Google Cloud Print in Chrome auf Ihrem Computer einrichten und direkt von Ihrem Android-Gerät aus drucken können.

So fügen Sie Ihren Drucker zu Google Cloud Print hinzu

Smartphone an die Freisprecheinrichtung im Auto anschließne

1. Starten Sie Chrome auf Ihrem Computer.

2.Klicken Sie auf die Menütaste in der rechten oberen Ecke. Es sieht aus wie drei horizontale Linien.

3. klicken Sie auf Einstellungen.

4. klicken Sie auf Erweiterte Einstellungen anzeigen.

5. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie unter der Überschrift Google Cloud Print auf Verwalten.

6. Klicken Sie auf Drucker hinzufügen.

7.Klicken Sie auf die Drucker, die Sie zu Google Cloud Print hinzufügen möchten.

8. Klicken Sie auf Drucker hinzufügen.

So fügen Sie die Google Cloud Print App Ihrem Android-Handy oder Tablett hinzu

1.Starten Sie den Play Store über Ihren Startbildschirm oder Ihre App-Schublade.

2.Tippen Sie auf das Suchfeld.

3.Typ Cloud-Druck.

4.Tippen Sie auf die Schaltfläche Suchen (sie sieht aus wie eine Lupe).

5. Tippen Sie auf Cloud Print von Google Inc.

6. Tippen Sie auf Installieren.

Solange das Google-Konto, das Sie auf Ihrem Computer aktiviert haben, das gleiche Google-Konto ist, das auf Ihrem Telefon oder Tablett aktiviert wurde, können Sie Ihren Drucker sehen. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie Google-Konten zu Ihrem Android-Gerät hinzufügen können, lesen Sie unseren Leitfaden.

So drucken Sie eine lokale Datei von Ihrem Android-Telefon aus

1. Öffnen Sie die Datei, die Sie drucken möchten. Sie können lokal gespeicherte Dateien (zu finden in Fotos, Google Mail, Docs, Dateimanager-Anwendungen usw.) oder Dateien öffnen, die in Cloud-Diensten wie Google Drive und Dropbox gespeichert sind. In diesem Fall haben wir ein Bild unter Fotos ausgewählt.

2. Tippen Sie auf die Menütaste oben rechts auf Ihrem Bildschirm. Es sieht aus wie drei gestapelte Punkte.

3. Tippen Sie auf Drucken.

4. tippen Sie auf den Dropdown-Pfeil. Sie befindet sich oben auf Ihrem Bildschirm.

5. tippen Sie auf den Drucker, von dem aus Sie drucken möchten.

6. Tippen Sie auf die Schaltfläche Drucken. Es sieht aus wie ein Drucker.

So drucken Sie eine Datei aus dem Internet mit Ihrem Android-Telefon aus

1.Tippen Sie auf die Menütaste (sieht aus wie drei gestapelte Punkte), wenn Sie die Webseite mit dem zu druckenden Inhalt anzeigen. Die Menütaste kann je nach Browser etwas anders aussehen.

2.Tippen Sie auf Drucken.

3.Tippen Sie auf den Dropdown-Pfeil. Sie befindet sich oben auf Ihrem Bildschirm.

4.Tippen Sie auf den Drucker, von dem aus Sie drucken möchten.

5.Tippen Sie auf die Schaltfläche Drucken (sie sieht aus wie ein Drucker).

Unsere Top-Ausrüstungsauswahl

Die meisten modernen Drucker sind mit Google Cloud Print kompatibel. Es gibt einige Ausnahmen, daher hat Google eine Liste aller Drucker erstellt, die mit Google Cloud Print kompatibel sind, um Frustrationen zu vermeiden. Uns gefällt die HP OfficeJet Pro-Serie, die auch das Scannen, Kopieren und zweiseitige Drucken ermöglicht. Natürlich funktioniert jedes Telefon, aber wie kann man den Druckservice von Google besser nutzen als mit einem eigenen Telefon?

 

Comments are closed.